Sonnenaufgang über Barsinghausen | zur Startseite Sonnenaufgang über Barsinghausen
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Samstagswandern

Der Weg ist das Ziel (Konfuzius)
Wandern  in der Samstagsgruppe bedeutet nicht Rentnerausflug und Spazierengehen, sondern auch Abenteuer pur mit aktiven Leuten, die Interesse für  Natur und Geschichte haben, und die fröhliche Gemeinsamkeiten auch bei weiteren Wanderungen lieben.  Die interessanten Wanderungen sind in der Regel bis 15 km lang, werden von erfahrenen Wanderführern geplant und geleitet. Hierbei werden auch landschaftliche, geschichtliche und kulturelle Besonderheiten aufgesucht oder entdeckt. Die Anreise zum Startpunkt einer Wanderung erfolgt mit PhW in Fahrgemeinschaft mit Kostenbeteiligung oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann einfach sich bei dem zuständigen Wanderführer der ausgesuchten Wanderung anmelden und unverbindlich probewandern.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Auch der längste Marsch beginnt mit dem ersten Schritt (Laozi, chines. Philosoph, 6.Jh.v.Ch.).

 

Kontakte der Wanderführer:

Karl-Heinz Pfennig Tel. 05105-585025
Heinrich Möbius Tel. 05105-82802  
Uwe Hormann Tel. 05103-925151

 

 Termine

 

Alle Wanderungen können nur unter Beachtung der Coronaregeln durchgeführt werden.

Änderungen vorbehalten.

 

Termine 2. Quartal 2022

Samstag, 09.04.2022,
Treff: 09:15 Uhr,
ASB-Bahnhof mit PKW

Wanderung zur Lerchenspornblüte an die Innerste durch das sehr abwechslungsreiche Naturschutzgebiet Haseder Busch (Giesener Berge/Teiche, Osterberg [ehem. Truppenübungsplatz], Mastberg, Haseder Holz). Einkehr am Ende. Mittelschwere Wanderung,12 km, 170 Höhenmeter.

Wanderführer:

Uwe Hormann,

Anmeldung bis zum 05.04.2022 

Samstag, 23.04.2022,
Treff: 09:15 Uhr,
ASB Bahnhof mit PKW

Wanderung im Bückeberg zur Schwefelquelle, durch den romantischen Grenzweg, zur Einkehr. Zurück an der Birkenhöhe und an den Wildpferden im Steinbruch vorbei zum Parkplatz. Mittelschwere Wanderung, ca. 11 km, 200 Höhenmeter.

Wanderführer:

Uwe Hormann, 
Anmeldung bis zum 16.04.2022

Samstag, 14.05.2022,
Treff: 10:00 Uhr,
ASB-Bahnhof mit PKW

Wanderung ab Bantorfer Höhe an der Mooshütte und dem Strutzbergstollen vorbei, zu einem Aussichtspunkt (Pause) oberhalb vom Grover Grund. Zurück über Katzenweg zum Ausgangspunkt. Einkehr am Ende möglich. Mittelschwere Wanderung ca. 12 km, 327 Höhenmeter.

Wanderführer:

Uwe Hormann,
Anmeldung bis zum 10.05.2022

Samstag, 28.05.2022,
Treff: 09:15 Uhr,
ASB-Bahnhof mit PKW

Achtung: Änderung der Mittagseinkehr!

Wanderung ab Parkplatz Steinhude auf dem Uferweg zur Rhododendron-Allee und Moorgarten am Schloss. Weiter nach Altenhagen ins Hofcafé Zum Bullenstall zur Mittagseinkehr (Spargelzeit). Durch Wiesen und Marschland zurück zum Scheunenviertel  in Steinhude. Wanderung mit geringen Steigungen und 12 km Länge. Herrliche Aussichten auf Landschaft und Vogelwelt; evtl. noch Schmetterlingsmuseum.

Wanderführer:

Karl-Heinz Pfennig, Anmeldung bis zum 21.05.2022

Samstag, 11.06.2022, Treff: 09:10 Uhr, ASB-Bahnhof 

 

Wanderung im südl. Deister zum wenig bekannten großen alten Steinbruch (mit herrlichen Aussichten auf Springe). Vorbei am Göbel-Denkmal mit Blick auf die Deisterpforte. Anfahrt mit der S-Bahn – Einkehr in Springe geplant. Mittelschwere Wanderung 12 km, 355 Höhenmeter. Tickets Zone BC werden besorgt.

Wanderführer:

Uwe Hormann, 
Anmeldung bis zum 05.06.2022

Samstag, 18.06.2022,
Treff: 09:15 Uhr,
ASB-Bahnhof  mit PKW

Wanderung im Thüster Berg ab Salzhemmendorf- Charlottenburg über Bockshorn, Hexenküche und Lönsturm. Rucksackverpflegung - Wanderstrecke ca. 12 km – Wanderstöcke erforderlich –

Wanderführer: Heinrich Möbius,
Anmeldung bis zum 12.06.2022

 

Änderungen der Routenführung vorbehalten!

 

 

 

Auf dem Patensteig 2020
Kleine Furt 2021
Haus Escherde mit Hildesheimer Wald 2021
Das "Vergessene Dorf" Ellierode