Bad Gandersheim + Westharz - Wanderung März 2020 | zur Startseite Bad Gandersheim + Westharz - Wanderung März 2020 | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Samstagswandern

Der Weg ist das Ziel (Konfuzius)

Wandern in der Samstagsgruppe ist definitiv kein Rentnerausflug, bei dem man gemütlich spazieren geht. Nein, nein, hier geht es um Abenteuer pur! Wir sind auch kein elitärer Wanderclub, sondern eine Truppe von aktiven Leuten, die sich für Natur und Geschichte begeistern und gemeinsam fröhliche Zeiten bei interessanten  Wanderungen erleben möchten.

Unsere Wanderungen sind immer spannend und führen uns in der Regel bis zu 15 km weit. Dabei haben wir erfahrene und geschulte Wanderführer an unserer Seite, die alles bis ins kleinste Detail planen und leiten. Sie wissen auch immer, wo wir landschaftliche, geschichtliche und kulturelle Besonderheiten entdecken können.

Und wie kommen wir zu unseren Startpunkten? Ganz einfach! Entweder bilden wir Fahrgemeinschaften mit unseren eigenen Pkws und teilen uns die Kosten oder wir nutzen die öffentlichen Verkehrsmittel. Hauptsache, wir kommen alle zusammen an und können unser Abenteuer starten!  
Also, wenn du Lust auf aktive Leute, Natur, Geschichte und fröhliche Gemeinsamkeiten hast, dann schließ dich uns an! Melde dich einfach zu einer unverbindlichen Probewanderung bei der Wanderführerin oder dem Wanderführer an.

 

Wir freuen uns auf dich und garantieren dir jede Menge Spaß und Abenteuer bei unseren interessanten Wanderungen.

 

*******

Auch der längste Marsch beginnt mit dem ersten Schritt (Laozi, chines. Philosoph, 6.Jh.v.Ch.).

 

Kontakte der Wanderführer:

Anne Sichelstiel      Tel. 05105-5911826          

Heidi Oppermann   Tel. 0172-5162373

Hansgeorg Nöh       Tel. 05105-5916652

Karl-Heinz Pfennig  Tel. 05105-585025

 

Termine 2024
2. Tertial 2024

 

Samstag,
11.05.2024,
07:30 Uhr,
Naturfreundehaus

Wir lernen Vogelstimmen kennen

Vogelkundliche Wanderung mit Karl Närmann vom NABU Barsinghausen. Am Ende der Wanderung gegen 10:00 Uhr besteht die Möglichkeit, im Naturfreundehaus mit anderen Vereinsmitgliedern zu frühstücken. Wanderführer Karl-Heinz.

Samstag,

25.05.2024,

08:45 Uhr, 
ASB-Bahnhof 
zur S-Bahn

Ab Springe über den Deister nach Egestorf

Wir steigen ruhig und langsam bergan, gehen weiter über die Wasserräder bis nach Egestorf, Wanderstöcke empfohlen, Rucksackverpflegung, Wanderstrecke ca.11 km mit herausforderndem Anstieg. Ticket BC erforderlich. Wanderführerin Anne.

Samstag,

08.06.2024, 
08:30 Uhr 
S.Bahnhof Egestorf
mit Pkw 

Achtung: Änderung der Wanderroute!!

Weserblick, Orchideen und Herzog-Wilhelm

Wanderung ab Rühle über Sauberg und Kirchberg zum Vogler und weiter zu den Kalkmagerwiesen am Weinberg. Hier können wir heimische Orchideen , wie Knabenkraut, Frauenschuh, Fliegenragwurz, Waldhyazinthe u.a hoffentlich bewundern. Am Herzog-Wilhelm-Denkmal geniessen wir den Ausblick ins Wesertal und Rühle, um dann wieder nach Rühle abzusteigen. In einem Café direkt an der Weser lassen wir die Wanderung Revue passieren. Wanderstrecke ca. 12 km, 260 m Anstieg und 260 m Abstieg. Wanderführer Karl-Heinz.

Samstag,

22.06.2024, 
06:51 Uhr, 
ASB-Bahnhof, 
mit NDS-Ticket

Hochzeitsstein, Kaldaunengasse und Solequelle

Wanderung auf dem RW7-Schanzenrundweg ab Bhf. Bad Gandersheim mit Hochzeitsstein, Kaldaunengasse, herrliche Aussichten in das Harzvorland und in die Heberbörde. Nach 10 km Einkehr in einem urigen Bauerncafé. Wanderstrecke ca. 14 km mit 230 m Anstieg + 230 m Abstieg.. Wanderstöcke empfohlen. Hin- und Rückfahrt mit Niedersachsenticket. Wanderführer Karl-Heinz..

Samstag,

13.07.2024,

09:00 Uhr, 
ASB-Bahnhof, 
mit Pkw

Wesergebirge ab Schaumburg

Wir starten in Schaumburg am Südhang des Wesergebirges. Nach dem Aufstieg zum Kammweg wandern wir weiter bis zur Osterburg und wieder durch den Wald nach Schaumburg. Rucksackverpflegung. Wanderstrecke 11 km. Wanderstöcke sind ratsam. Wanderführer Hansgeorg.

Samstag,

27.07.2024, 
07:51 Uhr, ASB-Bahnhof,

mit NDS-Ticket

Goslar - Granetalsperre.

Wanderung ab Bahnhof Goslar entlang des Quellwiesenbiotops Reinbachtal zur Granetalsperre, weiter entlang des Granestausees über Klippenweg und Steinberg zurück zum Bahnhof Goslar. Wanderstöcke empfohlen. Rucksackverpflegung, Wanderstrecke ca. 16 km.

Niedersachsenticket erforderlich. Wanderführerin Heidi

Dienstag,
06.08.2024,
07:51 Uhr,
ASB-Bahnhof,
mit NDS-Ticket
Heideblüte im Naturschutzgebiet Brunsberg
Wunderschöne Wanderung während der Heideblüte ab
Handeloh durch das Büsenbachtal über Pferdekopf durchs
Heidemoor zum Naturschutzgebiet Brunsberg und zurück
zum Bahnhof nach Wörme. Rucksackverpflegung.
Bitte abweichenden Wochentag beachten.
Wanderstrecke ca.16 km. Niedersachsenticket erforderlich.
Wanderführerin Heidi

Samstag, 24.08.2024,

09:21 Uhr, ASB-Bahnhof, mit S-Bahn

Entlang der Leine und Ihme

Wanderung ab Bahnhof Hannover-Nordstadt vorbei an den Teichen im Georgengarten entlang des Ernst-August-Kanals zur Leineabstiegsschleuse Richtung Linden. Dann entlang der Ihme bis Bahnhof Linden-Fischerhof. Rucksackverpflegung, Wanderstrecke ca. 15 km. Hin- und Rückfahrt mit S-Bahn, Ticket ABC erforderlich. Wanderführerin Heidi.

Anmeldung zu einer Wanderung spätestens eine Woche vor dem jeweiligen Termin bei der Wanderführerin oder dem Wanderführer. Änderungen zu Termin, Uhrzeit und Route vorbehalten. Kurzfristige Änderungen werden hier auf unserer Homepage und im Schaukasten vor der Deister-Apotheke veröffentlicht.

 

 

 

 

 

 

Gruppenbild mit Buche auf dem Hilskamm
Blick vom Hilskamm
Haus Escherde mit Hildesheimer Wald 2021
Das "Vergessene Dorf" Ellierode